Last Game
8:4
Zum Spielbericht

Regio West Pre-Playoffs
PlatzMannschaftSpielePunkte
1EG Diez-Limburg1026
2EHC Neuwied1024
3Herforder EV1016
4Hammer Eisbären1014
5ERV Dinslaken Kobras105
6Ratinger Aliens 97105





Wie geht es weiter? - Aktuelle Fragen und Antworten!

News >> Senioren

AKTUALISIERTE VERSION vom 10. Mai 2020: FAQ_Corona_HEV.pdf.
--------------------------------------------------------------------------
Liebe HEV-Mitglieder und Fans,

im Moment gibt es für uns alle wichtigeres als Eishockey. Die Sorge um die eigene Gesundheit und die der Familie und der Freunde steht im Vordergrund, bei vielen begleitet von großen Sorgen um die eigene Zukunft. Nichts scheint mehr so, wie es vor drei Wochen noch aussah. Es ist eine sehr belastende Zeit für uns alle.

Wir als Vorstand stehen vor der Herausforderung, in dieser Zeit voller Unsicherheit unseren Verein weiter zu führen. Wir müssen jetzt für eine neue Saison planen, von der Niemand genau sagen kann, wie sie aussieht. Wer hier meint, alle Antworten zu kennen, der macht sich etwas vor.

Innerhalb weniger Tage kam das Ausscheiden aus den Playoffs und die Einstellung des Spielbetriebs, und alles überschattet von den beispiellosen Maßnahmen und der Angst und Unsicherheit rund um die Corona-Pandemie. Das muss man alles erst mal verdauen. 

Nun schauen wir nach vorne. Wir halten ständig Vorstandssitzungen (als Videokonferenz) ab, wickeln noch viele Details der zu Ende gegangenen Saison ab. Vor allem aber arbeiten wir jeden Tag hart daran, den HEV für die aktuelle „schwere See“ wetterfest zu machen! 

Und deshalb möchten wir Euch weiter regelmäßig informieren, wie es mit dem HEV weitergeht. Dazu haben wir auf unserer Homepage ein Dokument mit den wichtigsten Fragen und Antworten („FAQ“) zusammengestellt. Hier findet Ihr das Dokument als PDFFAQ_Corona_HEV.pdf. Gerne könnt Ihr uns über info@herforder-ev.de weitere Fragen stellen, die wir dann in das Dokument aufnehmen.

Außerdem wollen wir Euch neuen Mut machen. Dazu hat uns auch die tolle Aktion der Fans mit Ihrer Danksagung an Ärzte, Pfleger und Krankenschwestern inspiriert!

Im Moment ist es für alle das Beste, zu Hause zu bleiben! Deshalb weisen wir Euch auch auf unsere Aktion "Zu Hause bleiben - Lokal einkaufen!" hin. Es ist an der Zeit, den Unternehmen etwas zurückzugeben, die so viele Jahre Eishockey unterstützt haben, und von denen einige im Moment durch sehr schwere Zeiten gehen. 

Wir ziehen trotz der aktuellen Lage sehr viel Positives aus der abgelaufenen Saison. Wir konnten viele neue Sponsoren gewinnen, und auch wenn bei vielen erstmal alle Zeichen auf "Stop" stehen - langfristig wird es voran gehen. Zudem verzeichnet der HEV so viele neue „Helfende Hände“ wie kein anderer Verein in Herford. Beim Nachwuchs sind immer mehr Talente im Kommen und wir haben so viele Teams wie nur wenige Vereine in NRW, sind immer öfter in den Ligen vorne mit dabei. All das mag durch Corona gefährdet sein und ins Stocken geraten, es mag noch weitere Rückschläge geben. Aber wenn der HEV eins bewiesen hat, dann: Langen Atem!

Als Vorstand ist uns in der vergangenen Saison noch einmal deutlich geworden, dass menschliche Konflikte nie zu vermeiden sind, wo viele unterschiedliche Menschen, Ziele und Interessen zusammentreffen. Wir wünschen uns, dass sich angesichts der aktuellen Lage in der Welt alle HEV-Mitglieder und alle Fans wieder auf das Gemeinsame und das Verbindende konzentrieren. Denn Eishockey verbindet uns alle, und es macht nur in der Gemeinschaft Freude. 

Euch allen und Euren Familien wünschen wir: Kommt gut durch diese unsicheren Tage und Wochen, bleibt gesund und haltet gut zusammen – und freut Euch mit uns auf die nächste Saison!

Herzliche Grüße 

Euer Vorstand

Uwe Johann Tobias Schumacher Jens Köstermeyer Carina Clemens





Zuletzt geändert am: Apr 01 2020 um 12:00 AM

Zurück