Last Game
10:0

Next Game
28.09.2019 17:00
0:0

U15 Landesliga
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
1EHC Troisdorf00
1Bergisch Gladbach00
1TuS Wiehl00
1Herner EV00
1EC Lauterbach00
1TSVE Bielefeld00





SVB/HEV Knaben sind MEISTER !

News >> Knaben

(BBB) Endlich durften sie den verdienten Erfolg einer langen und hart erarbeiteten Saison einstreichen und sich so richtig feiern lassen.

In der Landesliga Meisterrunde haben die Knaben der Spielgemeinschaft aus SV Brackwede und Herforder EV mit zwei weiteren (deutlichen) Siegen ihr Meisterstück abgeliefert. Unter dem Strich haben sie in dieser Saison in 18 Spielen nicht einen einzigen Punkt abgegeben und dabei 200:58 Tore erzielt.  Ihre Weste ist so was von weiß geblieben… da würde die Waschmittelwerbung staunen.

Nachdem die Knabinieros bereits mit 14 Siegen in Folge durch die Hauptrunde gestürmt sind, und die beiden Auswärtsspiele in der Meisterrunde ebenfalls trotz schwieriger  Umstände gewinnen konnten, traten Sie am letzten Wochenende zu den beiden alles entscheidenden Heimspielen an.

Dabei wurde samstags der TuS Wiehl mit 16:5 mehr als deutlich knabiniert und sonntags der EC Bergisch Land zu Statisten der Meisterfeierlichkeiten degradiert.

Bilder zu der wilden Meisterfeier sollen in Kürze in der Regenbogenpresse zu finden sein.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung an alle Spieler, Trainer und Betreuer.

Hier das Meisterteam:

 

Foto: Bernd Brinkmann

Hintere Reihe stehend von links: Mannschaftsführer Thomas Thielke, Artur Engel, Betreuer Jörg Pohlmann, Artjom Koop, Jonas Wilhelm, Finn Wilhelm, Tim Thielke, Alexander Chmelkov, Roman Ostertag, Justin Unger, Edwin Langemann, Dennis Ostertag, Trainer Andreas Ober.
Sitzend von links: Philip Woltmann, Dario Walkenhorst, Jean-Wilbert Bathe, Pascal Lorenz, Marcel Schuck, Frederik Schwieger, Hendrik Pohlmann, Anton Engel ,Dennis Ekrot, Jonas Pohler.
Nicht auf dem Foto :Co Trainer Boris Thießen mit seinen beiden Söhnen Lars und Jan Thießen sowie Torwart Felix Gläser (alle leider im Kurz Urlaub).

 

Die Statistiken der letzten Spiele:

SVB/HEV – TuS Wiehl

1:0 (05:51) Alexander Chmelkov
2:0 (06:29) Justin Unger
3:0 (07:29) Hendrik Pohlmann, Justin Unger
3:1 (08:47) Maximilian Deutzmann
4:1 (12:14) Philip Woltmann, Justin Unger
5:1 (14:00) Hendrik Pohlmann
6:1 (15:10) Finn Wilhelm

7:1 (23:07) Jean-Wilbert Bathe, Hendrik Pohlmann
8:1 (29:08) Justin Unger, Tim Thielke
9:1 (31:41) Anton Engel, Hendrik Pohlmann
10:1 (35:30) Hendrik Pohlmann
11:1 (37:57) Justin Unger, Hendrik Pohlmann
12:1 (39:19) Justin Unger, Hendrik Pohlmann

12:2 (47:00) Jan Kemmerling, Michael Schäfer
13:2 (48:54) Hendrik Pohlmann
14:2 (49:02) Hendrik Pohlmann
14:3 (49:22) Dennis Braun
15:3 (52:52) Hendrik Pohlmann, Artjom Koop
15:4 (54:38) Milan Pratsch, Michael Schäfer
16:4 (55:13) Justin Unger, Hendrik Pohlmann
16:5 (59:59) Milan Pratsch

Strafen:
SVB/HEV : 4
TuS Wiehl: 4

 

SVB/HEV – EC Bergisch Land

1:0 (10:51) Jean-Wilbert Bathe, Hendrik Pohlmann

2:0 (20:39) Jean-Wilbert Bathe, Hendrik Pohlmann
3:0 (21:13) Justin Unger
4:0 (22:12) Artjom Kopp, Hendrik Pohlmann, Philip Woltmann
5:0 (24:07) Justin Unger
5:1 (26:43) Laura Brückmann, Jaron Lionel Rautenberg, Finn Luca Vierke
6:1 (39:05) Hendrik Pohlmann, Tim Thielke

7:1 (49:22) Alexander Chmelkov, Hendrik Pohlmann
7:2 (51:02) Jaron Lionel Rautenberg, Lars Henkel
8:2 (51:49) Alexander Chmelkov, Justin Unger
8:3 (52:56) Laure Brückmann
8:4 (54:49) Finn Luca Vierke, Felix Grigutsch

Strafen:
SVB/HEV: 8
EC Bergisch Land: 4

 

 

Zuletzt geändert am: Mar 13 2013 um 12:23 AM

Zurück