Last Game
3:10

Next Game
14.12.2019 12:00
0:0

U17 Regionalliga
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Iserlohner EC1030
2Moskitos Essen1327
3Neusser EV1323
4EHC Troisdorf1022
5Ratinger Ice Aliens1015
6Eisadler Dortmund119
7Herforder EV106
8TuS Wiehl110





Schüler starten erfolgreich ins neue Jahr!

News >> Schüler

Im ersten Spiel des Jahres mussten die Schüler am Montagabend in Hamm antreten. Zur ungewohnten Spielzeit tat man sich anfangs schwer ins Spiel zu finden. So dauerte es dann bis zur 12. Spielminute, bis das ersehnte Führungstor durch Philip Woltmann fiel. Wohl schon mit den Gedanken in der Kabine, erzielte dann Hamm 29 Sekunden vor Ende des ersten Drittels den Ausgleichstreffer.

Im zweiten Drittel hatte man weiter zahlreiche Chancen die leider ungenutzt blieben. Nach einem Konter fiel dann die Führung für Hamm zum 2:1. Die Mannschaft gab jedoch nicht auf und spielte weiter gut nach vorne. Dann kam die 34. Minute im. Erst erzielte Dario Walkenhorst den umjubelten Ausgleich zum 2:2, nur 17 Sekunden später traf Anton Engel zur 3:2 Führung und weitere 38 Sekunden danach fiel das 4:2 durch Lars Thießen. Der Gegner war konsterniert.

Im letzten Drittel spielte man weiter diszipliniert und ließ nur noch wenig zu. In der 44. Minute erzielte Anton Engel seine zweiten Treffer. 5 Minuten vor Schluss traf dann Artjom Koop mit einem schönen Schuss von der blauen Linie zum 6:2,  den letzten Treffer zum 7:2 Endstand erzielte Jean-Wilbert Bathe. Spieler des Abends war unser Torhüter Tobi Renpening der immer wieder die Chancen der Hammer mit tollen Paraden zu Nichte machte. 4 Minuten vor Schluss hielt er dann auch noch einen Penalty. Alles in allem eine tolle Mannschaftsleistung, mit der es sich positiv in die Zukunft blicken lässt.

Es spielten: Tobi Renpening, Marcnel Bathe, Daniel Spejt, Dennis Ekrot, Artjom Koop, Robin Krüger, Jürgen Steinhauer, Jean-Wilbert Bathe, Lars Bornschein, Dario Walkenhorst, Anton Engel, Meik Beifuß, Nikita Zimmer, Philip u. David Woltmann, Lars Thießen
 

Zuletzt geändert am: Jan 05 2016 um 12:49 PM

Zurück