Last Game
5:3
Zum Spielbericht

Next Game
08.12.2019 18:00
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1EG Diez-Limburg1641
2Hammer Eisbären1430
3Herforder EV1426
4EHC Neuwied1426
5ERV Dinslaken Kobras1516
6Ratinger Aliens 971312
7Neusser EV162





Saisoneröffnung der Ice Dragons – André Schäfer ist zurück!

News >> Senioren

Am Freitagabend eröffnen die Ice Dragons endlich offiziell die neue Saison. Ab 17 Uhr wird das Team im Bootshaus des Herforder Kanu Klubs den Fans vorgestellt und anschließend bekommen die Fans die Chance, ein wenig mit den neuen Spielern zu plaudern. Mit dabei sein wird dann auch:
André Schäfer!
Nach über einem Jahr Pause wird mittlerweile 23jährige Verteidiger wieder seine Schlittschuhe für den HEV schnüren und dafür sorgen, dass auf die gegnerischen Angreifer schwere Zeiten zukommen. Enorme physische Präsenz, starkes Zweikampfverhalten und Spielverständnis gehören genauso zu seinen Attributen wie Schnelligkeit, Passspiel und ein guter Torabschluss. Zwar wird die Nummer 90 nach über einem Jahr Pause etwas brauchen, um wieder zu alter Form zu gelangen, doch Team und Vorstand freuen sich riesig, dass André zurück ist!

Anschließend geht es ab in Richtung  „Eishalle im kleinen Felde“. Und beim Vorbereitungsspiel gegen den ESV Bergkamen (Anpfiff: 20.30 Uhr, Schiedsrichter: Carsten Lampe und Günter Stockhorst) gibt es dann gleich mehrere Besonderheiten:

Erstens liegen die vorbestellten Dauerkarten an der Abendkasse aus. Der eigentliche Plan, diese auf dem Postweg zuzustellen, konnte aus diversen organisatorischen Gründen (unter anderem der späte Rückzug von Bergisch Gladbach und Paderborn) nicht durchgeführt werden. Auch können sich kurzentschlossene eine Dauerkarte an der Abendkasse sichern!

Zweitens hat sich der HEV eine besondere Aktion ausgedacht: Neben dem für dieses Vorbereitungsspiel reduzierten Eintrittspreis von 4,- Euro für Vollzahler und 2,- Euro für ermäßigte Karten, gewährt der HEV allen, die mit einem Trikot bekleidet zum Spiel kommen (Fußball, Eishockey etc.) einen 50%igen Nachlass auf den Eintritt.

Und Drittens steht das Spiel im Zeichen von Mirco Weigand. Wie bereits die Zeitungen berichteten, ist der Engeraner todkrank und hofft auf eine neue, aber sehr teure Therapie in Israel, die ihm die Krankenkasse jedoch nicht gewähren will. Daher haben seine Freunde und Bekannten eine Spendenaktion ins Leben gerufen (www.hilf-mirco.de). Als diese beim HEV anfragten, ob der HEV nicht in irgendeiner Form helfen könnte, war die Antwort natürlich klar! Mirco wird also an diesem Abend Gast des HEV sein und seine Freunde werden für ihn sammeln und ein vom HEV gesponsertes Trikot versteigen! Der HEV hofft natürlich auf rege Unterstützung durch seine immer sehr sozial engagierten Fans!

Zuletzt geändert am: Oct 09 2013 um 12:40 PM

Zurück