Last Game
10:0

Next Game
28.09.2019 17:00
0:0

U15 Landesliga
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
1EHC Troisdorf00
1Bergisch Gladbach00
1TuS Wiehl00
1Herner EV00
1EC Lauterbach00
1TSVE Bielefeld00





Knaben weiter siegreich - 5:1 gegen Moskitos Essen

News >> Knaben

(BBB) Mit dem Selbstbewusstsein aus 14 Siegen in 14 Spielen, aber ohne ihren Torjäger Justin Unger, der sich in der Vorwoche eine Spieldauerdiziplinarstrafe einhandelte, traten die Knaben der Spielgemeinschaft SV Brackwede / Herforder EV zu ihrem letzten Heimspiel der Vorrunde an.  Die Teilnahme an der Meisterrunde als Klassenprimus stand schon vor diesem Wochenende fest.

Dennoch wollten die Jungs von Boris Thießen und Andreas Ober ihre weiße Weste verteidigen und alles daran geben, diese Vorrunde verlustpunktfrei zu absolvieren.  Aber mit den Young Moskitos aus Essen stand am Samstag ein Gegner auf dem Eis, der sich schon im Hinspiel beim 8:5 Sieg in Essen sehr gut zu verkaufen wusste.

Unsere Knabinieros nahmen die Herausforderung als Team an und konnten bereits nach 7 Minuten nach Treffern von Marcel Schuck (6.) und Finn Wilhelm (7.) eine beruhigende Führung herausschießen. Doch die Gäste aus Essen hielten dagegen und konnten im Folgenden ihrerseits immer wieder gefährlich vor das von Frederick Schwieger kommen.  So konnte dann in der 13. Minute Julian Stevens auf 2:1 verkürzen und wieder Spannung ins Spiel bringen.

Im zweiten Abschnitt gönnten sich dann beide Seiten regelmäßige Verschnaufpausen auf der Strafbank. Dennoch neutralisierten sich Abwehr und Angriffsreihen in dieser Phase weitestgehend. Lediglich Dario Walkenhorst gelang in der 37. Minute auf Zuspiel von Hendrik Pohlmann und Jan Thießen ein sehenswerter Treffer zur neuerlichen 2-Tore-Fühurng für die Hausherren.

Im letzten Drittel gab es zunächst wieder Strafen auf beiden Seiten, ehe sich die Mannschaften auf das Eishockey spielen konzentrierten.  So gelang dann Alexander Chmelkov in der 49. Minute das fast schon vorentscheidende 4:1. Als die Moskitos daraufhin noch offensiver wurden, nutze Alexander Chmelkov in der 53. Minute die Gelegenheit, den Sack wirklich zu  zumachen.

Die Knaben behielten letztendlich mit 5:1 die Überhand und konnten damit Ihren 15. Sieg in Folge feiern.  Zum Vorrunden Abschluss müssen die Knaben am Mittwochabend um 18:00 beim Schlusslicht Lippe-Hockey-Hamm antreten.  Da die Hammer bisher noch nicht punkten konnten, wäre alles andere als ein Sieg und damit das besiegeln einer perfekten Vorrunde, eine große Überraschung.  Aber auch im Eishockey ist vieles Möglich und kein Gegner sollte unterschätzt werden.  Daher heißt es Mittwoch Daumen drücken für unsere Knabinieros!

Statistik:
1:0 (05:45) Marcel Schuck, Finn Wilhelm
2:0 (06:44) Finn Wilhelm, Dario Walkenhorst
2:1 (12:21) Julian Stevens, Raphael Palmeira-Kerkhoff

3:1 (36:05) Dario Walkenhorst, Hendrik Pohlmann, Jan Thießen

4:1 (48:12) Alexander Chmelkov, Jan Thießen
5:1 (52:40) Alexander Chmelkov, Jan Thießen, Hendrik Pohlmann 

Strafen:
SVB/HEV:  14 + 10 (Chmelkov) Min
Moskitos Essen:  10 Min

Zuletzt geändert am: Jan 29 2013 um 6:06 PM

Zurück