Last Game
3:1
Zum Spielbericht

Next Game
22.11.2019 20:00
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1EG Diez-Limburg1336
2EHC Neuwied1122
3Hammer Eisbären1018
4Herforder EV1117
5ERV Dinslaken Kobras1113
6Ratinger Aliens 971010
7Neusser EV121





Jugend forsch(t) – Teil 3!

News >> Senioren

 

Mit Timo Böer ist ein weiterer junger Spieler neu im Kader der Ice Dragons. Der 18 jährige Bruder von Sebastian Böer spielte ebenfalls in der letzten Saison im Juniorenteam des Herforder EV und sorgte als Verteidiger für Ruhe vor dem eigenen Tor. Der 1,79 große und 95 kg schwere Rechtsschütze konzentriert sich vornehmlich auf die Defensive, ohne dabei unfair zu werden, nur 4 Strafminuten in der letzten Saison belegen dies eindrucksvoll. Timo wird in der kommenden Saison mit der Rückennummer 17 auflaufen.

Auch Luke Schmale wird das Herforder Tor mit aller Kraft verteidigen. Er spielte in der letzten Saison ebenfalls für die Junioren des Herforder EV, wo er in 11 Spielen 2 Tore und 2 Vorlagen sammelte. Bei einer Größe von 1,71 und 85 kg ist der Verteidiger ein echtes Kraftpaket, dass es den gegnerischen Stürmern schwer machen wird, das Tor der Ice Dragons zu bedrängen. Der 19jährige Rechtsschütze wird in kommenden Saison mit der Rückennummer 51 auflaufen.

Der 18jährige Andreas Alexander weiß schon, was es heißt, vor den frenetischen Herforder Fans aufzulaufen. Am 28.12.2010 hatten die Herforder Junioren ein Abend-Spiel gegen die Realstars aus Bergisch Gladbach. 300 Herforder Eishockeyfans feuerten ihre Junioren an, für die auch der damals 16-jährige als jüngster Auflief. Als er beim 14:3 Sieg dann nach einem schönen Alleingang einen Treffer erzielte, schallte „Unsere kleinsten sind für euch zu groß“ von den Rängen, eine Situation, die bestimmt für Gänsehaut beim quirligen Stürmer sorgte! Und dieses Gefühl will der 1,68 große und 64 kg schwere Linksschütze, der sich in der letzten Saison bei den Junioren hauptsächlich als Vorbereiter hervorgetan hat, sicherlich in der kommenden Saison öfter erleben, wenn er mit dem Herforder Trikot mit der Rückennummer 21 aufläuft!

Zuletzt geändert am: Sep 08 2013 um 12:44 PM

Zurück