Last Game
6:0
Zum Spielbericht

Next Game
06.09.2019 20:30
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
2Hammer Eisbären00
3EHC Neuwied00
4EG Diez-Limburg00
5Ratinger Aliens 9700
6ERV Dinslaken Kobras00
7Neusser EV00





Ice Dragons wollen Niederlagenserie gegen Troisdorf stoppen!

News >> Senioren

 

Nach 4 Wochen ohne Heimspiel und 3 Niederlagen in Folge können die Ice Dragons endlich wieder im eigenen Stadion auflaufen. Und wieder ist es ein schwerer Gegner, der die Ice Dragons fordern wird! Am Freitagabend kommt mit dem EHC Troisdorf ein Team in die Eishalle „Im kleinen Felde“, das ebenfalls 3 Niederlagen in Folge hinnehmen mußte und dabei, ähnlich wie die Ice Dragons, die Top-Teams aus Dortmund und Solingen als Gegner hatte.

Doch das sind längst nicht alle Gemeinsamkeiten! Die von Trainer Gordon Lang trainierten Troisdorfer waren noch in der Saison 2010/2011 einer der härtesten Konkurrenten des HEV, weigerten sich dann, in die Oberliga zu gehen und wurden mit 2-jährigem Aufstiegsverbot in die NRW-Liga strafversetzt. Diese 2 Jahre sind nun um und die junge, aus vielen Junioren-Bundesliga-Spielern bestehende Truppe, will nun versuchen, den Aufstieg in die Regionalliga zu schaffen. Nach den bisherigen Ergebnissen in dieser Saison ist eine klare Favoritenrolle sicherlich nicht auszumachen, das Pendel schlägt jedoch ein wenig zu Gunsten der Gäste aus. Für den HEV wird die Aufgabe doppelt schwer, denn Coach Uwe Geiselmann muss immer noch einige Ausfälle kompensieren. Aus genau diesem Grund hoffen die Ice Dragons auch wieder auf die tolle Unterstützung ihrer Fans, denn gerade in solchen Spielen kann die Unterstützung von den Rängen den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen.
Angepfiffen wird die Partie am Freitagabend um 20.30 Uhr, die Leitung übernehmen die Unparteiischen Werner Groothues und Markus Seeßle.

Zuletzt geändert am: Nov 21 2013 um 7:00 PM

Zurück