Last Game
2:5

Next Game
22.09.2019 18:15
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
2Hammer Eisbären00
3EHC Neuwied00
4EG Diez-Limburg00
5Ratinger Aliens 9700
6ERV Dinslaken Kobras00
7Neusser EV00





Ice Dragons empfangen Neuwied

News >> Senioren

Nur ein Spiel haben die ersatzgeschwächten Ice Dragons an diesem Wochenende auf dem Plan. Erneut können sie jedoch die Favoriten-Bürde von sich weisen. Denn allein die Tabellensituation spricht eine deutliche Sprache, steht doch der Freitägliche Gast aus Neuwied auf dem 2. Platz der Regionalliga West...

Auch wenn Neuwied einen neuen Vereinsnamen hat, das Team ist wieder bärenstark. Im Sommer wurde der „EHC Die Bären 2016 e.V.“ als Ergebnis von Querelen rund um die Eishalle aus der Taufe gehoben, der „alte“ Verein wurde aus der Oberliga zurückgezogen. Auch wenn viele Leistungsträger die Deichstadt verlassen haben, den Stamm der Mannschaft von Coach Jens Hergt bilden neben vielen jungen Spielern auch 1 komplette Reihe aus dem letztjährigen Oberliga-Team. Dazu wurden die Bären mit dem Amerikaner Michael Trimboli, dem Kanadier Rylee Orr, dem Deutsch-Kanadier Morgan Reiner, dem Deutsch-Ungarn Philipp Felföldy, einigen erfahrenen Haudegen und dem ein oder anderen Regional- bzw. Oberliga-Erfahrenen Spieler verstärkt.

Da kommt es nicht von ungefähr, dass Ratingen, Hamm und Dinslaken in Neuwied geschlagen wurden, man auch Punkte aus Bad Nauheim und Grefrath mitnehmen konnte. Sicher ist: Geht es um die Meisterrunde, mit dem Team aus Neuwied wird zu rechnen sein.  Im Tor steht mit dem 20jährigen Felix Köllejan ein in der DNL ausgebildeter Crack, der als echter Kölscher Jung das erste Mal in der Karriere nicht für die Haie aufläuft, aber bisher klar zu überzeugen wusste. Topscorer der Bären sind die Oberliga-Stürmer Stefan Fröhlich, Felix Köbele und Kanadier Rylee Orr, eine brandgefährliche Reihe, die die Ice Dragons erstmal in den Griff bekommen müssen. Es kommt also wieder eine Menge Arbeit auf die Ice Dragons zu, die sich jedoch nach nun 3 Niederlagen in Folge eine Menge vorgenommen haben und dabei auf die lautstarke Unterstützung Ihrer Fans hoffen!
Angepfiffen wird die Partie in der Eishalle „Im kleinen Felde“ am Freitagabend wie gewohnt um 20:30 Uhr, die Leitung wird Hauptschiedsrichter Eugen Schmidt übernehmen.

Zuletzt geändert am: Oct 26 2016 um 8:07 PM

Zurück