BRAX - FEEL GOOD Herforder Area 51 Computer Handels GmbH Radio Herford badplus BRAX - FEEL GOOD Marktkauf Feldmann Spedition Fliesengeschäft Melzer Welbers Transporte Bitex Textilveredelung Juwelier Hungeling Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG Westfa Werbung Stegelmann Autos für Lippe Planet Hockey BRAX - FEEL GOOD Wesle Kfz - Ihr Fuhrpark in guten Händen BRAX - FEEL GOOD BKK Gildemeister Seidensticker Eurofit GmbH Ihre Sicherheit Sicherheitsdienstleistungen Bauer Hockey BRAX - FEEL GOOD Wittig Container Sparkasse Herford Kranz Oil BRAX - FEEL GOOD Fritz Pieper Omnibusverkehr Pflegenswert Pflegedienst Herford
Last Game
4:5
Zum Spielbericht

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1EG Diez-Limburg3275
2Herforder EV3265
3EHC Neuwied3262
4Ratinger Aliens 973262
5Hammer Eisbären3251
6ERV Dinslaken Kobras3237
7Soester EG3229
8Luchse Lauterbach3228
9Neusser EV3222





Ice Dragons empfangen den Tabellenführer!

News >> Senioren

Am Freitagabend steht die Begegnung für die Ice Dragons an, der alle Spieler entgegen fiebern. Denn mit den Eisadlern aus Dortmund gibt der ungeschlagene Tabellenführer seine Visitenkarte in Herford ab. Ungeschlagener Tabellenführer? Da war doch was? Genau! Am Nikolaustag gab es schon einmal einen nach regulärer Spielzeit ungeschlagenen Tabellenführer, der in Herford vorspielte. Dem Team aus Solingen gelang es damals nicht, seine Serie in Herford fortzusetzen.
Jetzt also wird sich das wohl mit Abstand stärkste Team der Liga den jungen Ice Dragons und den frenetischen Fans in Herford stellen. Und die Aufgabe wird für die Truppe um Kapitän Fabian Staudt wirklich schwer, denn rund um den Ex-Herforder Kai Domula hat der Dortmunder Coach Krystian Sikorski ein Team gebaut, dass locker gehobenen Ansprüchen wohl auch in der Regionalliga gerecht werden würde. Für die junge Herforder Truppe eine große Aufgabe, doch dass die Ice Dragons sich als Außenseiter wohlfühlen, ist allgemein bekannt. Aus dieser Position heraus werden sie sicherlich am Freitagabend alles tun, um die Überraschung zu schaffen. Und wie heißt es so schön? „In großen Spielen werden große Spieler geboren.“ Wer weiß, vielleicht bewahrheitet sich das ja am Freitagabend, wenn die unparteiischen Michiel Dobber und Alexandra Klaffki um 20.30 Uhr die Scheibe zum ersten Bully einwerfen.


Die Abendkasse öffnet wie gewohnt um 19.45 Uhr, Einlassbeginn ist um 20.00 Uhr. 

Zuletzt geändert am: Feb 05 2014 um 4:42 PM

Zurück