Last Game
6:0
Zum Spielbericht

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
2Hammer Eisbären00
3EHC Neuwied00
4EG Diez-Limburg00
5Ratinger Aliens 9700
6ERV Dinslaken Kobras00
7Neusser EV00





Hiobsbotschaft für die Ice Dragons

News >> Senioren

Es war viel Hoffnung dabei, als Killian Hutt zu weitergehenden Untersuchungen ins MRT geschickt wurde. Hoffnung, dass die Verletzung nicht allzu schlimm sein würde.

Leider wurde diese Hoffnung nun endgültig zerschlagen… Eine schwere Bänderverletzung mit gleich mehreren in Mitleidenschaft gezogenen Bändern lautet die niederschmetternde Diagnose. Ob diese Verletzung operativ behandelt werden muss oder ohne Operation behandelt werden kann, ist derzeit noch nicht klar.
Sicher ist, es wird für den kleinen kanadischen Wirbelwind wohl das Saisonaus bedeuten, eine schlimme Diagnose für Killian, aber auch eine enorme Schwächung für die Ice Dragons.
„Diese Diagnose hat uns wirklich kalt erwischt, wir waren geschockt“, so Uwe Johann, der 1. Vorsitzende des HEV. „Wir werden jetzt mit Killian und den Ärzten beraten, wie es weitergeht. Wir werden ihn natürlich so gut wie möglich unterstützen! Aber auch personell müssen wir uns Gedanken machen, denn auf die Qualität von Killian können wir auf dem Eis nicht dauerhaft verzichten!“
 

Zuletzt geändert am: Oct 26 2016 um 9:26 AM

Zurück