Last Game
2:5

Next Game
22.09.2019 18:15
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
2Hammer Eisbären00
3EHC Neuwied00
4EG Diez-Limburg00
5Ratinger Aliens 9700
6ERV Dinslaken Kobras00
7Neusser EV00





Halbfinale Teil 2 und 3 – Ice Dragons empfangen Aliens und reisen nach Ratingen

News >> Senioren

„Von Spiel zu Spiel denken“, „jeder Sieg ist nur ein Sieg“, „es werden drei Siege benötigt um weiterzukommen“, „der letzte Sieg ist der schwerste“, „wichtig ist auf dem Platz“, die Liste der möglichen Phrasen ist quasi unendlich lang. Phrasen werden schließlich gerne genutzt, um schwierig zu beschreibende Dinge zu erklären.

Aber warum eigentlich? Ist Playoff-Eishockey wirklich kompliziert? Seien wir ehrlich: Es geht ums Gewinnen!

Das die Ice Dragons das begriffen haben, das war schon im ersten Halbfinal-Spiel zu sehen! Das diese simple Weißheit auch bei den Außerirdischen aus Ratingen angekommen ist, davon ist auszugehen! Mögen sie die Ice Dragons im ersten Spiel eventuell noch auf die leichte Schulter genommen haben, wird dies den Jungs vom Sandbach sicher nicht noch einmal passieren.  Doch darauf sind die Ice Dragons vorbereitet. Vor eigenem Publikum wollen sie den zweiten Sieg im zweiten Spiel,  Sie brennen darauf, die Eishalle „Im kleinen Felde“ zum Kochen zu bringen! Dafür werden sie wieder alles tun, von der ersten bis zur letzten Sekunde um jeden Zentimeter Eis kämpfen und versuchen, so effektiv wie möglich die sich bietenden Gelegenheiten zu nutzen!

Eishockeyfans lassen sich solche Spiele schon aus Prinzip nicht entgehen. Alle, die den Sport noch nicht kennen, haben nun die Gelegenheit, sich von der Stimmung mitreißen zu lassen, es lohnt sich!
Angepfiffen wird die Partie in der Eishalle „Im kleinen Felde“ am Freitagabend um 20:30 Uhr, die Leitung übernehmen Eugen Berger und seine Linesmen Simon Feske und Florian Greitemeier.
Auch weiterhin gilt unsere Empfehlung, Karten bereits vorab an den bekannten Vorverkaufsstellen (Esso-Station Stemmer, Area51 und Macron Store) zu kaufen!

Sonntag reisen die Ice Dragons dann zu Spiel drei an den Sandbach. Egal wie das Spiel am Freitag ausgeht: Die Vorzeichen bleiben gleich, es zählt nur ein Sieg! Und auch für dieses Spiel füllt sich der Fanbus bereits, der „7. Mann“ ist also wieder dabei! Wer noch mit nach Ratingen möchte, kann sich natürlich wie gewohnt über fanbusse@fdo-herford.de oder unter fdo-herford.de/forum anmelden, desto voller der Bus, desto besser! Da sich zusätzlich garantiert auch wieder viele Fans mit dem PKW nach Ratingen begeben werden, können sich die Ice Dragons auf lautstarke Unterstützung freuen, wenn das Unparteiischen Trio Robert Schelewski, Udo Scholz und Lars Stockenschneider die Partie am Ratinger Sandbach am Sonntagabend um 18:00 Uhr anpfeifen.

Zuletzt geändert am: Feb 28 2017 um 6:51 PM

Zurück