Last Game
3:11
Zum Spielbericht

Next Game
19.10.2018 20:30
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Hammer Eisbären618
2EHC Neuwied615
3EG Diez-Limburg612
4Ratinger Aliens 97610
5ERV Dinslaken Kobras69
6Soester EG58
7Herforder EV56
8Neusser EV66
9Luchse Lauterbach63
10Löwen Frankfurt U2560





Erneutes Doppelwochenende – Königsborn zu Gast, auswärts in Ratingen

News >> Senioren

 

Wieder hat der HEV zwei Spiele innerhalb von nicht ganz 24 Stunden, an diesem Wochenende ist das 2. Spiel jedoch eine Auswärtspartie. Zuerst sind die Bulldogs des KJEC am Samstagabend zu Gast zum Spitzenspiel in Herford. Die Königsborner beendeten die Hinrunde der 3. Liga genau 1 Platz und 1 Punkt vor den Ice Dragons, diese knappe Abstand spiegelte sich auch im recht ausgeglichenen direkten Vergleich wieder. Zu Beginn des Pokals dagegen lief die Formkurve beider Teams in unterschiedliche Richtungen. Während die Ice Dragons zu Beginn gleich zwei Niederlagen einfuhren, darunter auch eine Herbe 9:4 Niederlage in Königsborn, eilten die Bulldogs von Sieg zu Sieg. Mittlerweile jedoch haben sich die Teams wieder angeglichen, zwar sind die Bulldogs noch 6 Punkte weg, haben aber auch ein Spiel mehr absolviert. Mit einem Sieg könnten die Ice Dragons also nicht nur Revanche für die herbe Niederlage Anfang Januar nehmen, sondern auch auf 3 Punkte an den 2. Tabellenplatz heranrücken. Für Feuer in der Partie ist also gesorgt und mit der entsprechenden Unterstützung von den Rängen sollte der 6. Sieg in Folge möglich sein!Angepfiffen wird die Partie vom Unparteiischen-Trio Ramona Weiss, Michiel Dobber und Svenja Strohmenger um 21.00 Uhr, Einlassbeginn ist wie gewohnt um 20.15 Uhr.

 

Am Sonntag geht es dann für die Ice Dragons nach Düsseldorf-Benrath. Dort tragen die Ratinger Ice Aliens derzeit ihre Heimspiele aus, da die Ratinger Eishalle immer noch gesperrt ist. Nur eine Woche nachdem die Jungs um Kapitän Florian Kiel die Ice Aliens mit einer Galavorstellung zerlegten, werden die nun gastgebenden Ratinger sicherlich darauf brennen, sich so gut wie möglich zu revanchieren und die drei Punkte zurückzuholen. Die Ice Dragons werden höllisch aufpassen müssen, damit sie dort nicht ihr „ausserirdisches“ Wunder erleben, jedoch sollten weitere 3 Punkte mit der Unterstützung der mitreisenden Fans möglich sein! Angepfiffen wird die Partie in der Sparkassen-Eissporthalle Benrath um 19.30 Uhr, die Leitung übernehmen die unparteiischen Christian Neubert, Tijana Haack und Daniela Kiefer.

 

Zuletzt geändert am: Feb 14 2013 um 10:15 PM

Zurück