Last Game
14:2

U20 Landesliga
PlatzMannschaftSpielePunkte
1EHC Troisdorf1337
2Herforder EV1436
3SG Dinslaken/Grefrath1325
4Bergisch Gladbach1325
5Königsborner JEC1212
6GSC Moers1411
7ESC Darmstadt139
8Aachener EC144





Erhöhung der Mitgliedsbeiträge ab 1. Juli 2019

News >> Jugend-News

Liebe Eltern, 

zum 1. Juli 2019 müssen wir leider die Mitgliedsbeiträge erhöhen. Wir sind seit Jahren in allen Bereichen mit massiven Kostensteigerungen konfrontiert. Deshalb stehen wir vor der Wahl, entweder an der Qualität des Trainings und den Eiszeiten für Eure Kinder zu sparen, oder die Beiträge zu erhöhen. 

Wir haben uns als Vorstand einstimmig für Qualität entschieden. Wir haben den Vertrag mit Jeff Job, der gemeinsam mit den ehrenamtlichen Trainern Eure Kinder optimal fördert und ausbildet, um zwei weitere Jahre verlängert. Die Bedingungen für die ehrenamtlichen Trainer wurden und werden weiter verbessert. Und wir investieren weiter viel Geld aus den Einnahmen der 1.Mannschaft in den Nachwuchs. Zum Beispiel zahlt die „Erste“ die gesamte Eismiete. Das sind 46.000 Euro jährlich - mehr als alle Mitgliedsbeiträge zusammen.

 Ab 1.7.2019 werden wir daher folgende monatlichen Beiträge erheben:

-        35 Euro ab U13 aufwärts

-        25 Euro bis einschließlich U11

Den Rabatt für Geschwisterkinder mussten wir etwas angleichen. Die Kosten sind für den Verein dieselben, ob es nun das erste oder zweite Kind ist. Geschwisterkinder zahlen ab 1.7.19:

-        25 Euro ab U13 aufwärts

-        20 Euro bis einschließlich U11

Wenn Ihr diese Beiträge nicht bezahlen könnt, wendet Euch vertrauensvoll an Euren Obmann oder an ein Vorstandsmitglied. Wir werden gemeinsam mit Euch einen Weg finden, damit Eure Kinder weiter Eishockey spielen können.

Leicht von zehn auf zwölf anheben müssen wir auch die Zahl der jährlichen Arbeitsstunden pro Familie, da sich immer weniger Eltern bereitfinden, uns als Ordner bei den Heimspielen der Ersten Mannschaft zu unterstützen. Dies bedeutet für unseren Verein massive Kostensteigerungen für Security. Wir werden zudem ab 1.7. für den Ordnerdienst den tatschlich geleisteten Zeitaufwand anrechnen. Auch hier bitten wir um Euer Verständnis und Engagement für unseren gemeinsamen Verein.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Vorstand

Uwe Johann        Tobias Schumacher           Jens Köstermeyer             Jutta Feldmann

Zuletzt geändert am: Feb 28 2019 um 8:31 PM

Zurück