Last Game
14:0

Landesliga Gruppe C
Der Verband bietet für U9 und U11
keine Tabellen an!





Ein Trainingslager wie bei den Großen!

News >> Bambini

23 Spieler, 2 Trainer, 1 Jugendherberge und ein Wochenende lang Eis, Eis, Eis!

Was sich anhört wie das Trainingslager einer Profimannschaft konnten die Bambinis der Kooperation SVB/HEV gemeinsam mit den Bambinis der Hannover Indians erleben!

Voller Elan ging es in ein Wochenende in Bremerhaven, dass es in sich hatte!

 

Denn unter fachkundiger Anleitung der Coaches Stefan Bönisch (SVB/HEV) und Heiko Rust (Hannover Indians) flitzen die kleinen immer wieder über das Eis des DEL 2 Clubs, powerten sich aus, so dass die Betreuer (Sascha Knetsch bei HEV/SVB und Nicole Casjens und Jörg Fischer bei den Indians) gut zu tun hatten, um die Wasserflaschen rechtzeitig zu füllen! Insgesamt ging es zwischen Freitagabend und Sonntagfrüh vier mal für je knapp 2 Stunden aufs Eis. Für unsere Jüngsten war es das erste Mal seit dem Turnier in Kassel Anfang April, dass sie wieder auf dem Eis trainieren konnten. Denn nach wie vor gilt leider: Nirgendwo in Deutschland ist die Eissaison so kurz wie in der Herforder Eishalle. Gerade für die Kleinsten, die soviel Zeit auf dem Eis wie möglich benötigen und dort die schnellsten Fortschritte machen, keine gute Ausgangsposition. Für viel Geld wird deshalb immer wieder auswärts Eis angemietet.

Seltsamerweise ist eine so arme Gemeinde wie Bremerhaven in der Lage, ihren Sportlern ganz andere Bedingungen zu bieten. Auch 8 Stunden Trainingszeit für externe scheinen hier anders als in Herford durchaus kein Problem. Neben der tollen Halle seien auch die riesigen Umkleidekabinen und vor allem die freundlichen und entgegenkommenden Eismeister erwähnt. Statt wie in Herford zunächst ihre Trainerlizenzen vorzeigen und Belehrungen über sich ergehen lassen zu müssen, wurden unsere verdutzten Coaches nur gefragt, ob man noch etwas für sie tun könnte. Dem einen oder anderen Betreuer standen die Tränen in den Augen.

Mit viel Freude an ihrem Sport wurden die abwechslungsreichen Übungen absolviert und die Mädels und Jungs legten die Grundlagen für eine Saison voller Spaß und Erfolg!

 

Zum Abschluß dieses Trainingslagers waren sich deshalb alle einig: Vorbereitung wie die Profis, das machen wir auch nächstes Jahr wieder! Vor allem der gute Kontakt zu den Hannopver Indians soll in den nächsten Monaten weiter ausgebaut werden.

 

 

Zuletzt geändert am: Oct 13 2013 um 12:18 PM

Zurück