Last Game
5:2

Next Game
01.02.2020 12:00
0:0

U13 Regionalliga B
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herner EV1323
2EJ Kassel1220
3RT Bad Nauheim1118
4Krefelder EV 1b1517
5Düsseldorfer EG 1b1312
6Löwen Frankfurt 1b1211
7Kölner EC 1b139
8Herforder EV118
9EV Duisburg107
10Iserlohner EC 1b83
11Ratinger Ice Aliens122





Die Tormaschine läuft auf Hochtouren – und in der Abwehr wird Zement angerührt!

News >> Kleinschüler

Artur Brack, Anton Engel, Dennis Ostertag, Alexander Birkheim (Netphen), Dennis Ostertag, Artur Brack, Artur Engel, Artur Engel, Dario Walkenhorst, Lars Thießen, Artur Brack, Dario Walkenhorst, Dennis Ostertag, Artur Brack, Artur Engel, Dennis Ostertag, Yannik Wache, Daniel Spijt, Dario Walkenhorst, Jean-Wilbert Bathe, Dennis Ostertag, Dennis Ostertag, Dennis Ostertag, Lars Thießen, Dennis Ekrot.

Allein das einfache Aufzählen der Torschützen nimmt schon mehr Platz ein, als dem Eishockey Nachwuchs in der heimischen Presse oftmals vergönnt ist. Dabei sind es doch genau diese Kids, die mit Ihrem Einsatz und Eifer schon heute die Berichte von morgen füllen könnten, nein sollten! Was hier von Kindern, Eltern und Betreuern mit enormem Aufwand betrieben wird, kann man gar nicht hoch genug bewerten. Ohne diesen Einsatz heute gäbe es kein Eishockey morgen!

Die Kooperation von Herforder EV und SV Brackwede hat in der Kleinschüler Bezirksliga einmal mehr demonstriert, was man im Eishockey mit Spaß, Einsatz, Willen und gutem Training alles erreichen kann. Im Gegensatz zum Tabellenführer Gelsenkirchen, deren Spiel von einem „Über Talent“ lebt, steht beim Tabellenzweiten aus Herford & Brackwede ein ausgeglichenes Team auf dem Eis, in dem jeder seine Aufgaben kennt und seinen Job spitzenmäßig erledigt. Die Stürmer wirbeln, kombinieren und treffen fast nach Belieben gleichermaßen, die Abwehr stellt sich jedem Angriffsversuch der Gegner vehement entgegen und was übrig bleibt, entschärft ein super Keeper.

Der Sturm, besser Orkan, hat bisher 219 Tore geschossen. Abzüglich des Gelsenkirchen-Malus von 9 Toren bei den zwei Niederlagen verbleiben 210 Tore in 12 „regulären“ Spielen; macht 17,5 Tore pro Spiel. Darüber wäre so manche Handballmannschaft froh.

In der Defensive sind die stillen Helden des Teams. Felix Gläser, Dennis Ekrot, Tim Thielke, Marcnel Bathe, Artjom Koop, Roman Ostertag (gegen Netphen nicht dabei) und Daniel Splijt haben in 14 Spielen lediglich 55 Tore zugelassen. Abzüglich der 34 Tore, die man in den Partien gegen Gelsenkirchen kassiert hat, verbleiben sagenhafte 21 Gegentore in 12 Spielen. Macht einen Durschnitt von 1,75 Gegentreffer pro Spiel. Davon würde so manche Profimannschaft träumen. Die Berliner Eisbären, nicht weniger, als der aktuelle Spitzenreiter der DEL, weisen einen Gegentorschnitt von 2,68 aus!
An dieser Stelle also ein riesen Lob an unsere drachenstarke Defense!

Who´s next? : Am Samstag, den 10.3.2012 kommt der Herner EV um 7:30 Uhr als Gast zum letzten Heimspiel nach Brackwede. Am 17.3.2012 geht es dann ab 10:45 Uhr beim Königsborner JEC zum Saisonabschluss.
(BBB)

Tore:
1:0 (1:43) Artur Brack
2:0 (2:55) Anton Engel / Jean-Wilbert Bathe
3:0 (4:36) Dennis Ostertag / Artur Engel / Lars Thießen
3:1 (6:37) Alexander Birkheim
4:1 (8:08) Dennis Ostertag / Tim Thielke
5:1 (9:38) Artur Brack / Marcnel Bathe
6:1 (10:52) Artur Engel / Dennis Ostertag
7:1 (11:27) Artur Engel / Dennis Ostertag
8:1 (12:19) Dario Walkenhorst / Anton Engel
9:1 (15:32) Lars Theißen
10:1 (16:36) Artur Brack
11:1 (16:55) Dario Walkenhorst / Jean-Wilbert Bathe
12:1 (18:40) Dennis Ostertag / Artur Engel

13:1 (27:21) Artur Brack
14:1 (33:20) Artur Engel / Dennis Ostertag
15:1 (34:13) Dennis Ostertag
16:1 (34:33) Yannik Wache / Dennis Ekrot
17:1 (38:40) Daniel Spijt / Artur Brack
18:1 (39:55) Dario Walkenhorst / Tim Thielke

19:1 (41:31) Jean-Wilbert Bathe
20:1 (55:57) Dennis Ostertag / Anton Engel / Jean-Wilbert Bathe
21:1 (56:19) Dennis Ostertag
22:1 (52:28) Dennis Ostertag / Artur Engel / Artjom Koop
23:1 (58:25) Lars Thießen / Tim Thielke
24:1 (58:40) Dennis Ekrot

Strafen:
Herford: 6
Netphen: 10

Zuletzt geändert am: Aug 22 2012 um 6:39 PM

Zurück