Last Game
6:0
Zum Spielbericht

Next Game
06.09.2019 20:30
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Herforder EV00
2Hammer Eisbären00
3EHC Neuwied00
4EG Diez-Limburg00
5Ratinger Aliens 9700
6ERV Dinslaken Kobras00
7Neusser EV00





Die Geburt eines Derbys – Ice Dragons empfangen Paderborn!

News >> Senioren

Derby, das (häufig auch Lokalderby): Eine Austragung im Mannschaftssport, bei der zwei meist rivalisierende Sportvereine einer Region aufeinandertreffen. So oder so ähnlich wird man den Begriff wohl im Wörterbuch finden. Bisher waren die Derby-Gegner für den HEV Mannschaften, die eigentlich viel zu weit außerhalb der Region Ostwestfalen angesiedelt waren, einzig die Spiele gegen den SV Brackwede konnten als echtes Lokalderby gesehen werden. Erst als im Jahr 2008 die Eishalle in Paderborn-Mönkeloh eröffnet wurde, rückte die Chance auf ein weiteres Lokalderby näher. Ein Derby, das es schon in der letzten Saison hätte geben sollen, doch der ESC Paderborn zog schon vor Saisonbeginn sein Team zurück.
In diesem Jahr jedoch traten die Panther dann an und das äußerst erfolgreich! Das Team von Trainer Vladimir Schemberger ließ vom ersten Spieltag an aufhorchen, setzte sich gegen viele arrivierte Gegner durch. Vor allem zu Hause ließen die Panther mit Siegen gegen Troisdorf und Grefrath aufhorchen, stehen vollkommen zu Recht auf Platz 4 der Tabelle und haben auf Grund der geringeren Anzahl an Spielen noch alle Chancen, weiter nach oben zu kommen! Im Kader der Panther stehen einige ehemalige Herforder, viele ehemalige Brackweder und mit Raimonds Upenieks und Ernst Reschetnikow gleich zwei absolute Topspieler der NRW-Liga. So gibt es also zum Jahresende endlich wieder ein richtiges Derby und wie es sich in einem Derby gehört, wollen die Ice Dragons am Samstag, den 27.12.,  natürlich die drei Punkte behalten!

Rund ums Eis werden dazu Maskottchen Joshi unterstützt durch Bully, das Maskottchen der Bielefeld Bulldogs und die Samba Truppe „Samba Primeiro“ für Stimmung sorgen und die hoffentlich weiter so zahlreich in die Eishalle „Im kleinen Felde“ pilgernden Fans in den Drittelpausen unterhalten!

Apropos Fans:
Für die Fans hat sich der HEV zum Jahresende nochmal richtig ins Zeug gelegt!
So wird es am Fanstand wieder einen HEV Kalender geben, wie immer in limitierter Auflage.
Außerdem besteht am Fanstand die Möglichkeit, Restdauerkarten zu kaufen. Wer am Samstag eine Dauerkarte kauft, kann für 30 Euro das letzte Hinrunden Heimspiel gegen Troisdorf am 9.1.15 und alle Meisterrundenspiele sehen!
Für die reisefreudigen Fans betreibt der HEV zusätzlich einen Karten-Vorverkauf für das Auswärtsspiel der Ice Dragons in Paderborn am 16.1.15, Erwachsene erhalten Ihre Karte für 3 Euro, Kinder für 1 Euro!
Diese Karten können entweder ebenfalls am Fanstand erworben oder bei unserem 1. Kassierer per Mail (j.koestermeyer@herforder-ev.de) bestellt werden.

Angepfiffen wird die Partie am Samstagabend um 20:30 Uhr, Einlaßbeginn ist wie gewohnt um 20:00 Uhr.
Die Leitung übernehmen die Unparteiischen Florian Greitemeier und Silvia Schneegans.






 

Zuletzt geändert am: Dec 23 2014 um 5:01 PM

Zurück