BRAX - FEEL GOOD Herforder Area 51 Computer Handels GmbH Radio Herford badplus BRAX - FEEL GOOD Marktkauf Feldmann Spedition Fliesengeschäft Melzer Welbers Transporte Bitex Textilveredelung Juwelier Hungeling Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG Westfa Werbung Stegelmann Autos für Lippe Planet Hockey BRAX - FEEL GOOD Wesle Kfz - Ihr Fuhrpark in guten Händen BRAX - FEEL GOOD BKK Gildemeister Seidensticker Eurofit GmbH Ihre Sicherheit Sicherheitsdienstleistungen Bauer Hockey BRAX - FEEL GOOD Wittig Container Sparkasse Herford Kranz Oil BRAX - FEEL GOOD Fritz Pieper Omnibusverkehr Pflegenswert Pflegedienst Herford
Last Game
4:5
Zum Spielbericht

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1EG Diez-Limburg3275
2Herforder EV3265
3EHC Neuwied3262
4Ratinger Aliens 973262
5Hammer Eisbären3251
6ERV Dinslaken Kobras3237
7Soester EG3229
8Luchse Lauterbach3228
9Neusser EV3222





Derby Teil 3 – Ice Dragons reisen nach Paderborn!

News >> Senioren

Bereits zum dritten Mal in dieser Saison kommt es zum OWL-Derby zwischen den Ice Dragons und dem ESC Paderborn. Die Panther des ESC Paderborn sind nicht ganz so erfolgreich in die Meisterrunde gestartet wie die Ice Dragons, mussten im ersten Spiel eine herbe 2:9 Niederlage in Grefrath hinnehmen. Doch beim darauffolgenden Auswärtsspiel in Moers konnte sich die Mannschaft von Coach Vladimir Schemberger bereits rehabilitieren und sammelte den ersten „Dreier“ im Kampf um die Meisterschaft.

Zu Hause sind sie in der Meisterrunde noch nicht angetreten, zeigten aber bereits in der Hinrunde, dass sie in der heimischen Eishalle in Mönkeloh eine Macht sind! Nur 2 Teams konnten dort Punkte entführen, die Bulldogs aus Königsborn und die Ice Dragons in einem engen, hart umkämpften Spiel. Die Panther werden am Freitagabend also sicherlich noch einmal ein paar Briketts nachlegen, schließlich wollen sie nicht nur den Titelkampf offen halten, sondern sich auch für die Niederlage im Januar revanchieren. Die Ice Dragons sind gewarnt und wissen genau, was auf sie zukommt. Doch mit den tollen Fans im Rücken - wieder macht sich ein vollbesetzter Fanbus auf den Weg nach Paderborn - werden sie alles daran setzen, im Jahr 2015 weiterhin ungeschlagen zu bleiben und den Platz an der Sonne zu verteidigen!

Angepfiffen wird die Partie in Paderborn am Freitagabend um 20:30 Uhr, die Leitung werden die Unparteiischen Alexander Keller und Markus Jordan übernehmen.

Zuletzt geändert am: Feb 11 2015 um 7:27 PM

Zurück