Last Game
3:6

Zum Liveticker


Next Game
25.01.2019 20:30
0:0

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Hammer Eisbären3081
2Herforder EV3072
3EHC Neuwied2967
4EG Diez-Limburg3053
5ERV Dinslaken Kobras3047
6Ratinger Aliens 973046
7Soester EG3039
8Neusser EV3024
9Luchse Lauterbach2910
10Löwen Frankfurt U25308





„Mission Meisterschaft – Drachenherzen, hautnah dabei“ ein voller Erfolg!

News >> Senioren

Applaus im Kino kommt nicht allzu häufig vor. Wenn er denn kommt, ist er auf jeden Fall verdient!
Das zeigte auch in Blick durch die Menge schon nach der ersten Vorstellung:
Strahlende Gesichter bei allen Besuchern, die sich über Gänsehautmomente, Erinnerungen an die vergangene Saison, tiefe Einblicke in den Tagesablauf eines Spielers und über einige tolle Lacher freuten! Strahlende Gesichter gab es am Ende dann auch bei den drei Machern des Films, als Sie vom  HEV-Vorstand jeweils einen Oscar verliehen bekamen.

Die Aussagen von Spielern und Fans werden sicherlich jede Menge Motivation für zukünftige Projekte freisetzen. Stürmer Alexander Lindt freute sich über Gänsehautmomente, Dennis Schmunk und Sven Johannhardt sagten einstimmig:“Einfach fantastisch“ und die Fans konnten sich vor Superlativen kaum halten. Von „Genial, den kann man sich immer wieder ansehen“ bis „danke für die tollen Erinnerungen!“ war das positive Spektrum voll besetzt. Schon während sich der Saal zur ersten Vorstellung füllte, freute sich Capitol Geschäftsführer Christoph Maier über die tolle Resonanz am Sonntagmorgen. Und als das Licht heruntergedimmt wurde, ließen Jane Hoffmann, Bastian Niemeier und Martin Keßler den Blick noch einmal ungläubig durch das bis auf den letzten Platz besetzte Kino 1 schweifen.

Am Ende waren es gut 400 Zuschauer, die ihren gewohnten Tagesablauf für die Dokumentation änderten und so den Machern und sich selbst ein unvergessliches Erlebnis bescherten. „Wir wussten nicht, womit wir an Zuschauern rechnen sollten“, so Bastian Niemeier, „aber wir waren wirklich überrascht!“ „Als ich um kurz vor 10 Uhr ankam, standen schon Zuschauer vor der noch nicht mal geöffneten Eingangstür an, das fand ich total beeindruckend“, so Jane Hoffmann. Martin Keßler suchte auch nach der Vorstellung noch nach den passenden Worten: „Ich fand’s so toll zu sehen, dass sich alle mit uns zusammen so auf dieses Event gefreut haben!“

Übrigens: Für alle, die sich den Film nicht im Kino anschauen konnten, haben die drei eine Überraschung parat: „Wir arbeiten daran, den Film auf DVD raus zubringen und den HEV Fans zum Kauf anzubieten“, so Martin Keßler. „Allerdings steht der Releasetermin noch nicht fest, sicher ist jedoch, dass wir das auch noch hin bekommen!“

 

 

 

Zuletzt geändert am: Sep 23 2018 um 7:48 PM

Zurück