Last Game
4:1
Zum Spielbericht

Next Game
22.03.2019 20:00
0:0

Zum Liveticker


Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Hammer Eisbären3693
2Herforder EV3689
3EHC Neuwied3682
4EG Diez-Limburg3667
5Ratinger Aliens 973662
6ERV Dinslaken Kobras3650
7Soester EG3648
8Neusser EV3628
9Luchse Lauterbach3613
10Löwen Frankfurt U25368





„Indiaaaaaaneeeeeer!!!!“ - „Servus“

News >> Senioren

Wer kennt sie nicht, die legendäre Szene aus dem Film „Der Schuh des Manitu“? Nun gut, ganz so humorvoll wie im Film von Michael „Bully“ Herbig wird es am Freitagabend in der Eishalle „Im kleinen Felde“ wohl nicht zugehen. Denn die Boerdeindianer sind auf dem Kriegspfad. Also wirklich. So in echt! Sie haben sogar den Klappstu.. ähm, das Kriegsbeil ausgegraben!

Ok, anstatt auf Pferden werden sie wohl eher in einem dieselbetriebenen Autobahn-Schlachtross unterwegs sein, um die  Kolonie der Ostwestfälischen Siedler anzugreifen. Auch sind Ihre Tomahawks aus Carbon gefertigt und stumpf, nur dazu bestimmt, ein rundes, schwarzes, nur wenige Gramm schweres Geschoss dazu zu nutzen, die feierfreudigen Herforder Bleichgesichter zum Verstummen zu bringen. Trotzdem, ungefährlich sind sie nicht!

Doch die Bleichgesichter haben Hilfe. Mächtige Hilfe. Denn sie stehen unter dem persönlichen Schutz einer mutigen Drachenherde, die sich, ebenfalls mit diesen speziellen Tomahawks bewaffnet, dem Angriff der Boerdeindianer entgegenstellen wird. Allerdings nicht alleine, wie sie hoffen! Diese  Drachen, IceDragons genaugenommen, haben eine Superkraft: Laute Anfeuerungen machen sie stärker, helfen ihnen, Schmerzen und Enttäuschungen zu verkraften. Genau deshalb sollten die Bleichgesichter ihre Beschützer lautstark anfeuern, den Indianern den Kampfesmut nehmen und helfen, die Siedlung zu verteidigen!

Also wie immer: Freitagabend ALLE IN DIE HALLE!

Zuletzt geändert am: Oct 05 2017 um 8:30 AM

Zurück