BRAX - FEEL GOOD Herforder Area 51 Computer Handels GmbH Radio Herford badplus BRAX - FEEL GOOD Marktkauf Feldmann Spedition Fliesengeschäft Melzer Welbers Transporte Bitex Textilveredelung Juwelier Hungeling Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG Westfa Werbung Stegelmann Autos für Lippe Planet Hockey BRAX - FEEL GOOD Wesle Kfz - Ihr Fuhrpark in guten Händen BRAX - FEEL GOOD BKK Gildemeister Seidensticker Eurofit GmbH Bauer Hockey BRAX - FEEL GOOD Wittig Container Sparkasse Herford Kranz Oil BRAX - FEEL GOOD Fritz Pieper Omnibusverkehr
Last Game
5:2

Next Game
02.12.2017 18:00
0:0

Landesliga Gruppe 1
Der Verband bietet für U8 und U10
keine Tabellen an!





Bambinis auf Augenhöhe mit namhaften NRW Mannschaften

News >> Bambini

Seit Ende Januar läuft die Pokalrunde der U10 Mannschaften. Während der ersten zwei Turniere ließen die Bambinis die Mannschaften aus Iserlohn, Düsseldorf, Dortmund, und Troisdorf wissen, dass sie kein leichter Gegner sein würden.

Das dritte Turnier der U10 Mannschaft stand Samstagmittag in der großen Halle der Iserlohner Roosters an. Neben der 1b Mannschaft der Young Roosters, mussten die Herforder gegen die Troisdorfer EG und die Eisadler Dortmund zeigen, dass sie ausschließlich auf den Sieg aus waren. Bei der Laufübung, die jedes U10 Turnier eröffnet, liefen die ostwestfälischen Kufenflitzer noch auf Sparflamme.  Aber das sollte sich kurze Zeit später ändern...

Gleich im ersten Spiel gegen die Gastgeber setzten die jungen Ice Dragons ihr Ziel zu siegen ein Stück weit um und gewannen beide Halbzeiten mit 4:1, welches zu einem Gesamtergebnis von 8:2 und somit 6 Turnierpunkte führte. "Ein sehenswertes Ergebnis!", kommentierte HEV Vorstandsvorsitzender Uwe Johann.

Die Eltern der Herforder Ice Dragons waren ähnlicher Meinung und unterstützten den Nachwuchs mit motivierenden Zurufen im folgenden Duell gegen die Eisadler Dortmund. Mit großer Wirkung, denn die Herforder entschieden die 1. Hälfte mit 1:0 für sich. In der 2. Hälfte legten sie mit einem weiteren Tor nach, aber konnten das fantastische Spiel nicht aufrecht halten. Die Dortmunder trafen vier Mal und gewannen das Spiel. Immerhin konnten die Bambinispieler 2 weitere Turnierpunkte verbuchen.

Das dritte und letzte Spiel des Turniertages, gegen die läuferisch stärkste Mannschaft aus Troisdorf, war eine ausgeglichene Partie. Die erste Halbzeit ging siegreich mit 1:0 für die Herforder aus, und die zweite 0:1 für den Gegner. Beide Mannschaften konnten somit 3 Punkte zum Gesamtergebnis dazu zählen.

Die Bambinimannschaft aus OWL kann stolz auf ihre Leistung gegen solch starke Gegner sein. Punktgleich mit Troisdorf gingen sie als Zweitplatzierte von der Eisfläche und stärkten sich ausgiebig mit Obst, Hotdogs und Waffeln bevor sie sich von der DEL Arena verabschiedeten.

Die Saison endet für die jungen Spieler der Jahrgänge 2007 und 2008 am 25.03.2017 mit dem letzten Turnier in Düsseldorf.

Zuletzt geändert am: Mar 07 2017 um 10:47 PM

Zurück