Last Game
6:0
Zum Spielbericht

Regio West
PlatzMannschaftSpielePunkte
1Hammer Eisbären3693
2Herforder EV3689
3EHC Neuwied3682
4EG Diez-Limburg3667
5Ratinger Aliens 973662
6ERV Dinslaken Kobras3650
7Soester EG3648
8Neusser EV3628
9Luchse Lauterbach3613
10Löwen Frankfurt U25368





Auch Lukas Derksen bleibt beim Herforder EV

News >> Senioren

Jahrelang war er der Pechvogel des Herforder Eishockeys. Immer, wenn er richtig fit war, kam eine schwere Verletzung. In der letzten Saison bleib er dann zwar verletzungsfrei, lag aber während der Vorbereitung, als alle anderen Spieler im Herforder Kader für ihre Fitness schwitzten, im Krankenhaus und ließ sich Schrauben aus dem Bein entfernen - Überbleibsel einer Verletzung der vorletzten Saison.

Zwar schob er die gesamte Saison über Extraschichten, um den Trainingsrückstand aus dem Sommer aufzuholen, Topform erreichte er aber erst zum Saisonfinale. Dennoch war er über die ganze Saison eine Stütze der Mannschaft, denn mit seiner unglaublichen Ruhe, dem tollen Stellungsspiel und seinem gutem Auge sorgte er nicht nur dafür, dass es hinten nicht allzu häufig brannte, sondern spielte auch oft den entscheidenden ersten Pass, aus dem sich vorne gefährliche Torszenen entwickelten.

Mittlerweile ist der 21 jährige Verteidiger fit wie nie und freut sich darauf, endlich wieder aufs Eis zu kommen. Und so können sich die Herforder Fans darauf freuen, in der kommenden Saison einen noch besseren Lukas Derksen als Stütze der Verteidigung zu sehen!

 

Zuletzt geändert am: Jul 07 2014 um 2:24 PM

Zurück